Ausführliche Nachschau zum 7. Tag der Lehre

Der 7. Tag der Lehre zum Leitthema „Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond“ an der FH St. Pölten war wieder ein reichhaltiger Marktplatz für spannende Lehrkonzepte und vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten mit interessanten „Playern“ in der Hochschullehre innerhalb der DACH-Region.

Noch einmal ein ganz herzliches „DANKE“ an die vielen hausinternen, nationalen und internationalen Beitragenden!

Inzwischen ist die reichhaltige Dokumentation der Tagung mit Videos, Präsentationsfolien, Fotos und weiteren Materialien fertig.  Ebenso ist der Tagungsband auch als Download verfügbar.

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Fundus nutzen, um sich weitere Anregungen für eigene Umsetzungen problembasierten Lernens zu holen oder einfach die (hoffentlich positiven) Erinnerungen an den 7. Tag der Lehre noch einmal aufleben zu lassen.

Wir freuen uns jedenfalls über Rückmeldungen und Anregungen für den 8. Tag der Lehre – sei es inhaltlich oder gestalterisch.

Link zur Doku

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Author: Josef Weißenböck

Leiter des Kompetenzzentrums für Hochschuldidaktik "SKILL" an der FH St. Pölten seit 2008. Aufbau des hochschuldidaktischen Fortbildungs- u. Beratungsangebotes, Entwicklung des Lehrgangs zum “Zertifikat hochschuldidaktische Kompetenz” und der Vernetzungsveranstaltung “Tag der Lehre”. Inhaltliche Schwerpunkte: Didaktisches Design, Student Centered Learning, Blended Learning, aktivierende Lehrmethoden und Peer Learning als Strategie didaktischer Kompetenzentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.