#icmbeyond18

icm-inverted-classroom-2018-webAm 20. und 21. Februar 2018 findet zum siebten Mal die Konferenz „Inverted Classroom and beyond“ statt. Diese findet jährlich statt, abwechselnd in Marburg (siehe hier Informationen und Rückblick zur #icmbeyond17) und in St. Pölten (siehe diesen Rückblick auf die #icmbeyond16).

Diese Konferenz ist inzwischen ein nicht wegzudenkender Impulsgeber für die Weiterentwicklung des Inverted Classroom Modells sowie von innovativer Hochschuldidaktik im deutschen Sprachraum und darüber hinaus. Überblick zum aktuellen Stand des Programms. Inzwischen fertig gestellt ist der Tagungsband der Konferenz, der natürlich bei der Konferenz ausgeteilt wird.

Ab sofort ist eine Anmeldung via Conftool möglich (Kosten: 70 Euro). WICHTIG: Lehrerinnen und Lehrer aus Österreich melden sich bitte ausschließlich via Mail an Josef Buchner an. Anmeldeschluss ist der 15. 2.

Die Konferenz wird gemeinsam von der FH St. Pölten und der PH Niederösterreich in Kooperation mit der Universität Marburg veranstaltet.

Wir freuen uns zudem über die Fördermittel der Niederösterreich-Werbung Gmbh!

Unterkünfte:

  • ****City-Hotel in St. Pölten Tel.: 0043 2742 / 755 77 | office@cityhotel-dc.at
  • ****Hotel Metropol mit dem Kennwort „Fachhochschule St. Pölten / Inverted Classroom and beyond 2018 „Doppelzimmer Business: € 79,– zur Einzelbelegung pro Person und Nacht bzw. € 124,– bei Doppelbelegung pro Zimmer und Nacht

Andere Unterkünfte in St. Pölten finden Sie hier.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail