ICM@fhstp wird in APA Science vorgestellt

„Nicht darauf warten, dass der da vorne die Welt erklärt“ – so der Titel eines Beitrags auf APA Science. Dort stellt Christian F. Freisleben von SKILL wichtige Grundlagen des Inverted Classroom Modells vor. Der Beitrag ist Teil eines insgesamt lesenwerten Dossiers „Hochschule der Zukunft„. Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer Arbeit!

Eindrücke & Impulse von der Flipped Classroom Convention, 30. 6. Berlin

Zunächst: Inverted und Flipped Classroom sind letztlich synonyme Begriffe, wobei letzterer eher im angloamerikanischen Raum zu finden ist und dort auch im tertiären Bereich verwendet ist, bzw. im deutschsprachigen Raum vorwiegend in der Schule. Seit 2013 läuft das ambitionierte Projekt „flip your class“, bei dem drei Schulen in Berlin eingebunden sind und das heuer endete. […]

Rückblick Tag der Lehre FH OÖ (Linz)

Am 23. Mai nahm Christian F. Freisleben beim 5. Tag der Lehre der FH Oberösterreich in Linz teil. Dazu der folgende Rückblick: Diversität bei Studierenden – ein Thema mit Nachholbedarf (zu einer Keynote mit Prof. Dr. Marianne Merkt) Inverted Classroom anderswo, Einblicke in Beispiele u. a. der FH OÖ sowie Hinweis auf eine sehr hilfreiche […]

Spannender und vielfältiger „Tag der Lehre“ an der FH Kärnten

Christian F. Freisleben vom SKILL Team konnte die FH St. Pölten beim zweiten Tag der Lehre der FH Kärnten am Standort Villach vertreten. Der Tag war sehr kompetent und vielfältig von der neuen Leiterin des Didaktikzentrums, Dr. Monika Heinrich vorbereitet worden. C. F. Freisleben brachte einen mit über 25 Teilnehmenden sehr gut besuchten Workshop zum […]

Erfolgreiche Workshops bei #dghd17

Wolfgang Gruber und Christian F. Freisleben von SKILL waren vom 8. – 10. 3. 17 bei der renommierten Konferenz (über 500 Teilnehmende) der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik dghd17 an der TH Köln dabei. Wir haben dort gleich drei Beiträge eingebracht: Einen Workshop von C. F. Freisleben zum Thema Inverted Classroom Modell und wie dieses – […]

Ein sehr inspirierendes Vorbild zu inverted / flipped classroom

Die Konferenz Inverted Classroom and beyond ist seit dem Vorjahr (siehe diesen Rückblick auf die #icmbeyond16) eine Kooperation zwischen Uni Marburg und FH St. Pölten. Christian F. Freisleben brachte dort einen Workshop in Form einer hybriden Schnitzeljagd zum Thema „Präsenzphasen im ICM“ ein (Ergebnisse siehe hier). Besonders beeindruckt war die Delegation der FH St. Pölten […]

Rückblicke auf den elearning Tag 2016 am FH Joanneum

Wolfgang Gruber und Christian F. Freisleben-Teutscher waren sowohl als Teilnehmer als auch Gestalter einer interaktiven Session beim heurigen E-Learning Tag der FH Joanneum dabei (siehe auch hier die Dokumentation des Tages inkl. Aufzeichnungen). Hier einige Eindrücke von diesem Tag: Eine dreifache Keynote Erwartungen in 15 Jahren E-Learning E-Teaching gestern – heute – morgen Blended-learning-interaktiv E-Learning: […]

E-Learning: Grenzen im Kopf und praktisch überwinden

Wolfgang Gruber und Christian F. Freisleben sind gemeinsam zum zweiten Mal beim E-Learning-Tag des FH Joanneum im Graz. Wieder folgten wir unserer Spur dialogorientierter, interaktiver und hybrider Formate, diesmal in Form eines physischen Irrgarten, natürlich mit hybriden Möglichkeiten. Dazu haben wir auch einen Beitrag zum Tagungsband geschrieben. Und wir transformieren das AudiMax in einen physichen […]

#gmw16 – Lernmitbringsel & more von einer Konferenz

Vom 29. 8. bis zum 1. 9. 16 fand an der Universität Innsbruck die 24. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (#gmw16) statt (Veranstalter: Uni Innsbruck & fnma-Austria (Verein Forum Neue Medien Austria). Eine Konferenz bei der sowohl Lehrende aus verschiedenen Disziplinen im Hochschulbereich zusammenkommen, als auch Personen, die z. B. für E-Learning, […]

Zusammenarbeit digital unterstützt

Dokumentation des Einsatzes von „intelligenten Stiften“ zur Unterstützung u. a. von Zusammenarbeit, Dialogorientierung, Brainstorming und ansprechender Visualisierung in einer Lehrveranstaltung im Studiengang Medienmanagement. EIn Beitrag von Johanna Grübelbauer und Christian F. Freisleben.

Tipps für Kleingruppen & Peer Learning / Assessment

In innovativen didaktischen Ansätzen ist der bewusste Einsatz von Kleingruppenarbeit ein wesentliches Element. Mit diesen werden Peer Learning sowie Peer Assessment überhaupt erst möglich. Unterstützt wird dabei sowohl in (online) Vorbereitungs- und Präsenzphasen u.a.: Methodenvielfalt selbstorganisiertes Lernen inkl. dem wichtigen Aspekt der gegenseitigen Unterstützung Aktivierung der Studierenden und Steigerung der Motivation bzw. Möglichkeiten zur Partizipation […]

Einige aktuelle Metaanalysen zu inverted / flipped classroom

Als Beitrag zur Vorbereitung / zu den Materialien zur Konferenz Inverted Classroom and beyond an der FH St. Pölten (23. & 24. 2.) habe ich hier einige aktuelle Metaanlyse zusammengefasst sowie mit weiteren Literaturlinks ergänzt: Kommentare und Ergänzungen sind willkommen!

Erfolgsfaktoren für den Inverted Classroom in der Hochschullehre

Prof. Dr. Karsten Morisse, Hochschule Osnabrück, eröffnete als einer der beiden Keynotespeaker die Konferenz „Inverted Classrrom and beyond“ (23. & 24. 2., FH St. Pöten) und eine die Vorbereitung unterstützende Blogreihe dazu. Hier die Aufzeichnung seiner Keynote, weiters eine Zusammenfassung aus dem LiveBlogging während der Konferenz. Der Flipped oder Inverted Classroom vertauscht die Betreuungsphasen beim […]

FH St. Pölten bei „Smart Teaching – Better Learning“ (Stifterverband)

„Smart Teaching – Better Learning! Digitales Lehren und Lernen an Hochschulen“ – so der Titel einer hochkarätig besetzten Konferenz des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft. 3.000 Unternehmen, Unternehmensverbände, Stiftungen und Privatpersonen sind darin zusammengeschlossen, gemeinsam werden Hochschulen und Forschungsinstitute gefördert (mehr Infos). So gibt es auch ein Fellowship-Programm um neue Lehrkonzepte an Hochschulen zu fördern. […]

Inverted / Flipped Classroom meets Game Based Learning

Ein Beitrag zur Blogreihe zum 4. Tag der Lehre von Christian F. Freisleben-Teutscher Ein wesentlicher Aspekt bei der Planung, Umsetzung und Reflexion von inverted / flipped classroom ist die Methodenvielfalt. Eine besondere Bedeutung hat zudem der gut vorbereitete Einsatz digitaler Medien und Kommunikationsmethoden. Ein dritter Punkt ist die Dialogorientierung sowie sicher zu stellen, dass „partizipativ“ […]

Studien zur „Wirkung“ von Game Based Learning

Ein Blogbeitrag von Christian F. Freisleben-Teutscher als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15. 10. 15 Die nachfolgende Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkleit und bietet einen guten Einstieg auf die Frage, wie die Wirkung von Game Based Learning belegt ist; Ergänzungen sind herzlich willkommen! […]

Game based Learning im Sprachunterricht – Webkonferenzmöglichkeiten

Ein Beitrag von Mag. Angelika Güttl-Strahlhofer als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15. 10. 15 Sie ist 11:20 – 12:50 im Gallery Walk (kleiner Festsaal) zu finden. Wir bauen eine „Internet-Brücke“ mit zwei Expertinnen auf, mit denen Sie zum Thema „Game based Learning“ im […]

Rückblick auf spannende Tagung #gmw15 delfi15

Vom 1. bis 4. September fand in München die #interdis15 statt – eine spannende Kombination der Konferenzen der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) sowie der Fachgruppe E-Learning der Gesellschaft für Informatik (DeLFI = eLearning Fachtagung Informatik) statt. Die schriftlichen Beiträge zur gmw15 finden sich online und können dort nach wie vor kommentiert werden. […]

Hybride Schnitzeljagd zum E-Learningtag des Joanneum 2015

Wolfgang Gruber und Christian F. Freisleben-Teutscher vom SKILL-Team gestalteten gemeinsam ein innovatives Element, welches das Angebot des 14. E-Learning-Tag (16.9.15) den ganzen Tag über sowie als Workshopangebot ergänzte. Umgesetzt wurde dieses als Beispiel, wie Game based Learning konkret zum Einsatz kommen kann, wobei wir uns bemühten mit möglichst vielfältigen Methoden zu arbeiten sowie immer auf […]

Impulse für Inverted Classroom

Am 17. und 18. 2. fand an der Philipps-Universität Marburg die vierte Konferenz „Inverted Classroom and beyond“ mit 150 Teilnehmenden statt. Prof. Jürgen Handke, ein Geburtshelfer des Projekts Inverted Classroom an der FH St. Pölten und sein Team, hatten ein vielfältiges Programm mit spannenden ReferentInnen zusammengestellt. Hier einige der Eindrücke von Johann Haag (Hochschulmanagement, stv. […]