Fazit

Der zweite Tag der Konferenz Inverted Classroom and beyond 2016 neigt sich dem Ende zu und ich bin wieder in Wien, bereit, morgen früh wieder den Bloggerinnenhut (weitere Blogbeiträge)  ab- und den Lehrerinnenhut (dr)aufzusetzen. Meine 5 Take-Home-Messages: Bei ICM geht es nicht nur um die Qualität der Videos, sondern vor allem auch um die Qualität der […]

ICM Zukunftswerkstatt – Christian F. Freisleben-Teutscher, Wolfgang Gruber, Josef Weißenböck

Die Schlussrunde Konferenz Inverted Classroom and beyond 2016 wird eingeläutet. Was nehmen wir mit nach Hause? Was tun wir ab morgen in unseren Institutionen? (weitere Beiträge vom LiveBlogging) Umgesetzt wird eine Miniaturausgabe einer Zukunftswerkstatt, angeleitet vom SKILL-Team. (Die Ergebnisse wurde auch fotografisch dokumentiert). Schritt 1: Tal der Tränen – Was sind unsere Hindernisse, Barrieren und […]

Keynote ICM in der Hochschule – Karsten Morisse

Karsten Morisse ist einer der Vorreiter, was die Implementierung von ICM in der Hochschullehre angeht (Präsentationsfolien, Hintergrund, Aufzeichnung der Keynote: siehe hier). Auch er betont, wie wichtig die gemeinsame Präsenzzeit von Lernenden und Lehrenden ist. Über Jahre hat er seine Herangehensweise angepasst. Zunächst war die Präsenzphase nur auf Diskussionen fokussiert. Später wurde sie ausgebaut, als die Studierenden […]

Workshop Lernen durch Lehren Simone Dinse de Salas

LiveBlogging von der Konferenz Inverted Classroom and beyond 2016. In Simone Dinse de Salas‘ Workshop (Hintergrund mit ergänzenden Materialien & Links) steht die Aktivierung der Lernenden im Mittelpunkt. Sie erstellen selbst Erklärvideos und erschließen sich so ein Thema. Erfahrungswerte: Stativ verwenden: das bringt Ruhe ins Bild Software bedenken: für die Schule ist die VivaVideo – […]

Keynote – Blended Learning and beyond – erst online, dann live – Laura Lenz

Da Ingrid Isenhardt, die die Keynote hätte halten sollen, leider erkrankt ist, ist Laura Lenz für sie eingesprungen (Hintergrund; Aufzeichnung und Präsentationsfolien siehe hier). Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institutscluster IMA/ZLW & IfU der RWTH Aachen University. Dem Wunsch von Christian Freisleben-Teutscher nach einem Betriesbsausflug an die Universität Aachen schließen sich – so mein Eindruck nach […]

Begrüßung – Johann Haag, Norbert Kraker, Jürgen Handke

Die drei Partner der Konferenz Inverted Classroom and beyond 2016 stellten am zweiten Tag ihre Institutionen und bisherigen Erfahrungswerte in der Begrüßung vor. (weitere Blogbeiträge zur Konferenz) Johann Haag ist Teil des Hochschulmanagements der FH St. Pölten. Jürgen Handke hat ihn vor zwei Jahren mit seinem Enthusiasmus für das Thema Flipped Classroom angesteckt. Was sind […]

Abschluss Tag 1 – Gerhard Brandhofer & Christian F. Freisleben-Teutscher

                  Im Plenum wird am Ende des ersten Tages der Konferenz Inverted Classroom and Beyond auf Plakaten festgehalten und besprochen, was für die Planung und Umsetzung von Inverted Classrooms im Hochschul- und Schulbereich in den nächsten drei Jahren wichtig und notwendig sein wird (siehe auch diese Fotos […]

Die „vier T“ von Bergman & Sams – Julia Müter

Julia Müter (Workshop am ersten Tag der Konferenz Inverted Classroom and beyond) ist Projektmitarbeiterin am Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Sie betreut Projektschulen, die am Projekt „Flip your Class!“, einem Kooperationsprojekt der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, der Bertelsmann-Stiftung und dem Berliner Unternehmen sofatutor, teilnehmen. Endlich finden wir heraus, wofür die 4 T stehen – […]

Flipped Classroom in Sekundarstufe I – Sebastian Schmidt

Am Anfang war der Lernprozess Sebastian Schmidt fängt mit dem Anfang an. Seinem eigenen nämlich. Er dachte einmal, wenn Videos gemacht würden, die im Unterricht geschaut werden, werde alles gut. Dann hat er festgestellt: Dem ist nicht so. Die Crux liegt in der Art und Weise, wie die Videos eingesetzt werden. Gemeinsam Videos zu schauen […]

A Teacher’s Journey to Flipped Learning – Steve Kelly

Steve Kelly is a long-term maths and science teacher from Michigan who held the keynote speech at #icmbeyond16 (see this background informations and the recording of the keynote). „The most important part is what you do in the clasroom, not the video.“    Is inverted learning the answer? Steve doesn’t believe everything that’s shiny and […]

Start der Konferenz und Workshop Camtasia

Es geht los! Der Raum beim ersten Workshop ist gut gefüllt beim ersten Workshop. Anton Bollen von der TechSmith Corporation stellt das Programm Camtasia vor, mit dem auf einfache Weise Videos für den Flipped Classroom erstellt werden können. Fünf nützliche Hinweise für Flipped Classroom Interessierte: A little goes a long way: Kleine Schritte am Anfang […]

Gastbloggen zur #icmbeyond16 Konferenz

Mein Name ist Carina Maier. Ich unterrichte seit vier Jahren an der AHS Heustadelgasse in Wien Deutsch, Englisch und elearning. Wir sind eine eLSA- und KidZ-Schule. Digitales Lernen und innovative Lernszenerien sind uns daher besonders wichtig. Ein weiterer Schwerpunkt an unserer Schule ist Erasmus+. Auf unserem Schulblog sammeln wir darüber Erfahrungen. Ich darf nächste Woche […]

Flipped Classroom in der Praxis: Flipped History Class

Josef Buchner, Projekt flipped Classroom an der PH Niederösterreich gestaltete am ersten Tag der Konferenz Inverted Classroom and beyond 23./24.2. einen Workshop und steelte dort auch diese Linksammlung vor (gerne ergänzen!): „Zahlen, Daten und Fakten, damit werden Schülerinnen und Schüler im Unterricht aller Schularten und Fächer täglich konfrontiert. Durch die neuen Lehrpläne sowohl für Unter- […]

Hybride Schnitzeljagd #icmbeyond16

Aufbauend auf den Erfahrungen am E-Learning-Tag in Graz und beim Tag der Lehre an der FH St. Pölten 2015 gestalten Christian F. Freisleben-Teutscher und Wolfgang Gruber vom SKILL-Team ein innovatives Element, welches die Konferenz Inverted Classroom and beyond 2016 den ganzen Tag über ergänzt. Die folgenden Links finden sich auf diesem beim Tag ausgeteilten Doppelblatt, […]

„Der Inverted Classroom und ‚Beyond‘“ – Neue Kursformate

Prof. Dr. Jürgen Handke (Uni Marburg) ist einer der Pioniere des Inverted Classroom Modells im deutschen Sprachraum. Er hat auch die Konferenz Inverted Classroom and beyond initiiert und gestaltete bei der diesjährigen #icmbeyond16 die am 23./24.2. erstmals in St. Pölten stattfand am zweiten Tag einen Workshop „Der Inverted Classroom hat sich mittlerweile als Basismodell einer […]

Gamified Inverted Classroom

Was braucht eine eLearning-Plattform, um „inverted Classroom“ effizient zu unterstützen? Prof. Dr. Jörg Winckler von der Hochschule Heilbronn erarbeite in der ICM-Entwicklungswerkstatt bei der Konferenz Inverted Classroom and beyond, 23. & 24. 2. dies mit den TeilnehmerInnen (Dokumentation Ergebnisse). Für eine gute Unterstützung des Inverted Classroom Models (ICM) stückeln wir oft unsere Arbeitsumgebung aus einer […]

E-Learning gefördert mit Erasmus-Mitteln

Gabriele Winkler und Leonhard Niederwimmer vom bfi Oberösterreich werden bei der Konferenz Inverted Classroom and beyond am 23. & 24. 2. im Marktplatz am zweiten Tag über zwei aus Erasmus-Mitteln ermöglichten Projekte informieren, bei denen E-Learning im Vordergrund stand du steht.

Flipped Classroom Herausforderungen meistern

Julia Müter gestaltete am ersten Tag der „Konferenz Inverted Classroom and beyond„, 23. & 24. 2. an der FH St. Pölten einen Workshop. Siehe auch diesen zusammenfassenden Beitrag aus dem LiveBlogging von der Konferenz und dieses Videogespräch „Mein Name ist Julia Müter. Ich bin als Projektmitarbeiterin für das Projekt „Flip Your Class!“ am Institut für […]