Erfahrungen aus dem Distance Learning vertiefen und auf Offline-Settings übertragen

In diesem Online-Workshop ist ein wichtiger Aspekt die Anleitung und Begleitung von Lernen, Diskussion und Kollaboration mit Unterstützung von Online-Tools im Fokus. Wir arbeiten gemeinsam dazu, wie Studierende in Hybrid- und Online-Settings dabei unterstützt und dazu motiviert werden können, sich dort so aktiv und selbstwirksam wie möglich einzubringen. Ebenso geht es darum, wie sich Methoden, Herangehensweisen und Konzepte aus der Corona Zeit mit starkem Fokus auf Distance Learning in hybride Lernsettings sowie solche in physischen Räumen übertragen lassen.

  • Einbeziehen von Herangehensweisen und Methoden des Inverted Classroom Modells
  • Förderung von selbstständigem Arbeiten sowie von Peer Learning
  • Digitale Tools und Kommunikationsmethoden
  • Das optimale Arbeitssetting als anleitende / begleitende Person
  • Selbstpräsentation und Körpersprache in Online- und Hybrid-Settings
  • Möglichkeiten und Methoden der E-Moderation sowie intensiver Interaktion mit Teilnehmenden
  • Methoden und Tools, welche Teilnehmenden unterstützten werden können, sich aktiv einzubringen und zusammenzuarbeiten

Datum

30 Sep 2021

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Mehr Info

Anmeldung via CIS

Veranstaltungsort

Online
MS Teams
Kategorie

Veranstalter

Mag. Dr. Christian F. Freisleben-Teutscher
Telefon
+43 2742 313 228 282
E-Mail
cfreisleben@fhstp.ac.at
Anmeldung via CIS

Menu

Methoden

Angebote

Tools

Projekte