Disertel, CC BY-SA 4.0 , via Wikimedia Commons

Mit Game Based Learning Studierende aktivieren

  • Sie bekommen einen Überblick über verschiedene bereits bestehende Unterstützungsangebote im Bereich Game Based Learning an der FH St. Pölten.
  • Wie können Sie mit diesen Methoden/Tools/Szenarien Ihre Studierenden noch aktiver in den Unterricht involvieren?

Es werden sowohl bereits bestehende hausinterne Tools und Plattformen (eCampus, SKILL-Quiz, Tenjin,…), als auch externe Tools (Actionbound,…) besprochen.

  • Fokus liegt auf der Vorstellung der unterschiedlichen Tools/Methoden und deren didaktischer Potentiale/Einsatzszenarien in der Lehre (80 Minuten)
  • Gemeinsames Besprechen weiterer Einsatzszenarien (40 Minuten)
  • Im Anschluss an den Workshop wird aktiv eine vertiefende individuell zu vereinbarende Besprechung/ praktische Arbeit zu einer vorgestellten Möglichkeit aktiv empfohlen. [Dadurch erhalten sie Maximum zwei weitere Lerneinheiten für diese Fortbildung.]

Datum

06 Mai 2021
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Mehr Info

Anmeldung via CIS

Veranstaltungsort

Online
MS Teams

Veranstalter

Mag. Wolfgang Gruber
Telefon
+43 2742 313 228 281
E-Mail
wgruber@fhstp.ac.at
Anmeldung via CIS

Menu

Methoden

Angebote

Tools

Projekte