FH St. Pölten bei „Smart Teaching – Better Learning“ (Stifterverband)

„Smart Teaching – Better Learning! Digitales Lehren und Lernen an Hochschulen“ – so der Titel einer hochkarätig besetzten Konferenz des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft. 3.000 Unternehmen, Unternehmensverbände, Stiftungen und Privatpersonen sind darin zusammengeschlossen, gemeinsam werden Hochschulen und Forschungsinstitute gefördert (mehr Infos). So gibt es auch ein Fellowship-Programm um neue Lehrkonzepte an Hochschulen zu fördern. […]

Impulse für Inverted Classroom

Am 17. und 18. 2. fand an der Philipps-Universität Marburg die vierte Konferenz „Inverted Classroom and beyond“ mit 150 Teilnehmenden statt. Prof. Jürgen Handke, ein Geburtshelfer des Projekts Inverted Classroom an der FH St. Pölten und sein Team, hatten ein vielfältiges Programm mit spannenden ReferentInnen zusammengestellt. Hier einige der Eindrücke von Johann Haag (Hochschulmanagement, stv. […]

ICM und Dialogorientierung – Workshop bei ICM-Konferenz 2015

Bei der Konferenz “Inverted Classroom and Beyond – Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert” am 17. & 18. 2. 2015 in Marburg (D) habe ich den Workshop „Dialogorientierte Methoden“ gestaltet. Ich habe zunächst auf diese prezi-Präsentation zu wesentlichen Bausteinen von Dialogorientierung verwiesen. Zum Einsatz kamen dann folgende Methoden: Etablieren und Nutzen von Feedback- / Lernpartnerschaft […]

Motor für Student Centered Teaching: aktuelle Einblicke ins Projekt Inverted Classroom

Bei der letzten StudiengangsleiterInnensitzung am 25. 11. 2014 stellten Johann Haag (stv. Kollegiumsleiter) und Christian F. Freisleben (SKILL) noch einmal den aktuellen Stand des Projekts Inverted Classroom an der FH St. Pölten vor. Aktuell sind 17 Lehrende im Projekt beteiligt sowie weitere MitarbeiterInnen des Hauses aus Feldern wie dem IC\M/T – Institut für Creative\Media/Technologies, dem […]