Good Practices aus der Fernlehre #2: Wissenstransfer im Lockdown im Studiengang Physiotherapie

Evidenzbasiertes Arbeiten dh. wissenschaftliche Erkenntnisse in den Arbeitsalltag einfließen zu lassen, sollte die Basis der praktischen Tätigkeit von Physiotherapeut*innen (sowie von allen anderen Gesundheitsberufen) sein. Ebenso ist es der Auftrag an Dozent*innen im Gesundheitsbereich aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in den Unterricht zu integrieren, um die Studierenden bestmöglich auf den Berufseinstieg vorzubereiten sowie auch auf den Umgang […]

Tag der Lehre 2020: Distance Learning in der Physiotherapie

Kerstin Lampel und Barbara Wondrasch brachten sich beim 9. Tag der Lehre mit einem Beitrag zu Herausforderungen und Limitationen des Distance Learnings am Beispiel des Bachelor Studiengangs Physiotherapie der FH St. Pölten ein. Siehe auch diesen Beitrag Dazu zunächst dieses Videogepräch   Das Bachelorstudium Physiotherapie an der FH St. Pölten gilt als eine patient*innenzentrierte, praxisnahe […]

Innovative Lehre sichtbar machen #8: Erlebte interprofessionelle Zusammenarbeit

Im Rahmen der Initiative „Innovative Lehre sichtbar machen“ werden im SKILL-Blog laufend Good Practice Beispiele aus allen Departments der FH St. Pölten präsentiert. In diesem Beitrag wird die LV „Interdisziplinäre Kommunikation / Case Management (PHC, freiberuflich, institutionell)“ aus dem Bachelorstudiengang Physiotherapie vorgestellt, die im Wintersemester 2019 bereits zum dritten Mal stattfindet. Das Konzept für die Lehrveranstaltung wurde 2017 von Anita […]

#icmbeyond18 – interaktive Lernvideos zum Post-Polio-Syndrom

Ein Beitrag von Anita Kidritsch, Dozentin am Studiengang Physiotherapie, der auch bei der Konferenz Inverted Classroom and Beyond im KnowledgeCafe präsentiert wird. Physiotherapie-Studierende lernen im Rahmen der Lehrveranstaltung „Physiotherapie in der Neurologie“ durch ein interaktives Videos die Gesprächsführung mit PatientInnen und gleichzeitig etwas über die Krankheit „Post-Polio-Syndrom„. Dafür wurden Lernvideos erstellt, die insofern interaktiv sind, als sie aus […]

Studierendenprojekt Phsyiotherapie: ‚Bewegende‘ Broschüre & Video

Ein Beitrag von Stephanie Kolm, Studierende Physiotherapie, der sehr gut Potentiale aufzeigt, wie Studierende selbst das Medium Video sowie Herangehensweisen aus dem Inverted Classroom Modell nutzen. Im Zuge des Studiums Physiotherapie an der Fachhochschule St. Pölten absolvieren die Studierenden im 2. und 3. Semester die Lehrveranstaltung „Angewandtes Projektmanagment in Prävention und Gesundheitsförderung und Rehabilitation“. Dazu […]

NEUroLOGISCH – Inverted Classroom zu Neurologie im Studiengang Phyiotherapie

Ein Beitrag von Anita Kiselka (FH Dozentin) als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der Fh St. Pölten am 15. 10. 15 Sie ist im Playground (Großer Festsaal), 14:15 – 15:45 zu finden. Neurologie ist ein komplexes Fachgebiet, weshalb ich bei einer Lehrveranstaltung Methoden aus dem Inverted Classroom Modell (ICM) […]

FH St. Pölten trägt / gestaltet Vernetzung zu Inverted / Flipped Classroom mit

Seit Dezember 2014 gibt es den #ichmchatde – ein Live-Online Treffen via Adobe Connect mit ExpertInnen und PraktikerInnen aus allen Bildungsbereichen, die mit Ansätzen aus dem inverted / flipped classroom arbeiten. Die FH St. Pölten hat im Rahmen ihres Projekts Inverted Classroom (aktueller Stand in einem regelmäßig aktualisierten google-dok) dieses wichtige Vernetzungs- und Bildungsangebot mit […]