#tdlfhstp: Lernräume und Kompetenzorientierung

Am 5. Tag der Lehre der FH St. Pölten ging es auch um den Zusammenhang zwischen Kompetenzorientierung Lernräumen. Michaela Moser (FH St. Pölten, Studiengang Soziales), Katja Ninnemann (SRH Heidelberg), Markus Wintersberger (FH St. Pölten, Department Medien und Digitale Technologien) und Christian F. Freisleben (FH St. Pölten, SKILL) gestalteten dazu einen interaktiven Beitrag, bei dem Räume […]

Erfahrungen aus Studienreisen intensiv geteilt

Ein Beitrag von Andrea Pilgerstorfer & Alois Huber (Studiengang Soziale Arbeit) Austausch und Vernetzung sind für die Soziale Arbeit grundlegend. Am Studiengang Sozialarbeit legen wir zusätzlich Wert auf internationale Erfahrungen, daher reisen Studierende im Rahmen einer Studienreise im 2. Semester in „Modul 5 – Konzepte der Hilfe“  in Kleingruppen in verschiedene Länder um dort in […]

ICM in der Sozialarbeit – Projekt-Rückschau „Living without barriers /Albania“

Im Wintersemester 14/15 fand ein Projekttag zu diesem Thema statt. Er wurde vom Studiengang Soziale Arbeit im Rahmen der Lehrveranstaltung „Social Work/Internationalization“ (1 ECTS / 1 SWS) realisiert. Ich (Andrea Pilgerstorfer) betreute diese Lehrveranstaltung gemeinsam mit dem FH-Lektor Lukas Steinwendtner. Er ist hauptberuflich Leiter der Auslandshilfe der Caritas St. Pölten. Rückblickend gesehen, haben wir didaktisch […]

ICM am Studiengang Soziale Arbeit (BSO & MSO)

Bei einer Didaktikklausur des Studiengangs Soziale Arbeit waren am 24. 9. auch wir – Andrea Pilgerstorfer und Christian F. Freisleben-Teutscher dabei – und brachten dort gemeinsam das Thema inverted classroom (ICM) ein. Schon bei der Vorbereitung wollten wir den Shift des ICM erlebbar machen. In einem Mail an alle teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen luden wir […]

ICM bei LV „Krisenintervention und Trauma“

Mein Name ist Andrea Pilgerstorfer. Ich bin seit April 2013 Dozentin im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit. Meine Schwerpunkte sind Fallanalyse und Falldarstellung, Methoden der Sozialen Arbeit und Internationale Soziale Arbeit. Das gekonnte Verknüpfen und Anwenden von Wissen erscheinen mir gerade im beruflichen Alltag einer Sozialarbeiterin/eines Sozialarbeiters als besonders relevant. Eine Grundvoraussetzung dafür sehe ich im Erleben […]