Potentiale von MOOCs nutzen

MOOCs (Massive Open Online COurses) sind Kurse, die öffentlich und im Normalfall kostenlos über das Internet angeboten werden. Seit dem ersten MOOC im Jahr 2008 sind viele Universitäten auf der ganzen Welt in die Produktion sowie Nutzung von MOOCs eingestiegen. Die New York Times erklärte 2012 zum „Jahr der MOOCs“. Als Einstieg ins Thema empfehlen […]

#tdlfhstp – Kompetenzorientierte Modulprüfung

Alexandra Kolm und Dr. Univ.-Doz. Prim. Harald Kritz (Studiengang Diätologie an der FH St. Pölten) bringen beim 5. Tag der Lehre im Disc Space einen Beitrag zum Thema „Interprofessionell prüfen in Medizin & Ernährungstherapie“ ein. Dazu gibt es dieses Plakat bzw. kommt auch dieses Video zum Einsatz: https://www.youtube.com/watch?v=qepeikvaZwM Die Kompetenzorientierung ist eine zentrale Herausforderung der Hochschullehre. […]

#tdlfhstp – Komptenzorientierung mit fallstudienbasierter Klausur

Prof. Dr. Christian Decker (HAW Hamburg) bringt beim 5. Tag der Lehre am 20. 10. einen Beitrag zum Einsatz von fallbasierten Prüfungen ein hinter dem ein umfassendes Konzept zur Kompetenzorientierung steht. https://www.youtube.com/watch?v=Q5GOuIE3exE Die im Rahmen einer Hochschulausbildung intendierten (kognitiven) Lernergebnisse sind gemäß europäischem Qualifikationsrahmen tendenziell auf höheren taxonomischen Stufen anzusiedeln. Die Überprüfung von anspruchsvollen Lernergebnissen […]

Kompetenzenrallye beim 5. Tag der Lehre 2016

Ein innovativer Bestandteil des „Tag der Lehre“ ist wieder eine hybride Schnitzeljagd (Link zur Erklärung des Formats inkl. Beispielen). Hier können Sie Ihre Teilnahme dokumentieren (Kein Login nötig). Zweiseitige Erklärung zur Komptenzenrallye. Überblick zu den Stationen im Haus. Materialien Unser Planungsdokument für die Kompetenzenrallye – dieses ermöglicht auch eine Teilnahme für Personen, die nicht beim Tag […]

#tdlfhstp: Lernräume und Kompetenzorientierung

Am 5. Tag der Lehre der FH St. Pölten ging es auch um den Zusammenhang zwischen Kompetenzorientierung Lernräumen. Michaela Moser (FH St. Pölten, Studiengang Soziales), Katja Ninnemann (SRH Heidelberg), Markus Wintersberger (FH St. Pölten, Department Medien und Digitale Technologien) und Christian F. Freisleben (FH St. Pölten, SKILL) gestalteten dazu einen interaktiven Beitrag, bei dem Räume […]

#tdlfhstp: Coaching von Lehrenden für Lehrenden als Motor für die Einführung von Kompetenzorientierung

Margitta Holler und Sabine Rasch sind im Bereich Didaktik an der HAW Hamburg tätig. Am  5. Tag der Lehre gestalten sie einen Beitrag zum Thema Kompetenzorientierung. https://www.youtube.com/watch?v=mcxILnaYg-s Ausgangspunkt an der HAW Hamburg ist die Verankerung von Kompetenzorientiertem Lehren, Lernen und Prüfen in der Hochschule als handlungsleitendes Konzept für Lehre und Studium. Ausgehend von der Entwicklung […]

Inverted / Flipped Classroom meets Game Based Learning

Ein Beitrag zur Blogreihe zum 4. Tag der Lehre von Christian F. Freisleben-Teutscher Ein wesentlicher Aspekt bei der Planung, Umsetzung und Reflexion von inverted / flipped classroom ist die Methodenvielfalt. Eine besondere Bedeutung hat zudem der gut vorbereitete Einsatz digitaler Medien und Kommunikationsmethoden. Ein dritter Punkt ist die Dialogorientierung sowie sicher zu stellen, dass „partizipativ“ […]

#tdlfhstp – Hybride Schnitzeljagd

Aufbauend auf den Erfahrungen vom E-Learning-Tag in Graz von Wolfgang Gruber und Christian F. Freisleben-Teutscher vom SKILL-Team gestalteten diese gemeinsam mit Daniela Wolf (E-Learning und Web-Support Center an der Ferdinand Porsche Fern FH) ein innovatives Element, welches das Angebot des Tag 4. Tag der Lehre der (15. 10. 15) den ganzen Tag über ergänzte. Die […]

Game based Learning im Sprachunterricht – Webkonferenzmöglichkeiten

Ein Beitrag von Mag. Angelika Güttl-Strahlhofer als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15. 10. 15 Sie ist 11:20 – 12:50 im Gallery Walk (kleiner Festsaal) zu finden. Wir bauen eine „Internet-Brücke“ mit zwei Expertinnen auf, mit denen Sie zum Thema „Game based Learning“ im […]

MIT-MUT (Mädchen und IT-Mädchen – Mädchen Unternehmerinnentum)

Ein Beitrag von Mag. Kathrin Permoser als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15. 10. 15 Sie ist 14:15 – 15:45 im Playground (Großer Festsaal) zu finden. MIT-MUT (Mädchen und IT-Mädchen – Mädchen Unternehmerinnentum) ist ein Projekt, welches Mädchen dazu ermutigt, sich mit Berufsoptionen aus […]

MI-Quiz – Game Based M-Learning

Ein Beitrag von Friedrich Pawelka und Thomas Wollmann (Hochschule Heilbronn, Universität Heidelberg) als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der Fh St. Pölten am 15. 10. 15 Sie finden die beiden im Playground im großen Festsaal, 11:20 – 12:45. Mi-Quiz erklärt durch seine beiden Initiatoren

What We Have Learned – Erkenntnisse aus der Evaluierung eines Lernspiels

Ein Beitrag von Günter Wallner (Universität für Angewandte Kunst Wien) und Simone Kriglstein (Technische Universität Wien) als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der Fh St. Pölten am 15. 10. 15 Sie finden die beiden im Track Gallery Walk (kleiner Festsaal) von 11:20 – 12:45.

GAME BASED LEARNING – Ernährungswissen kindgerecht vermitteln

Ein Beitrag von FH-Prof. Dr. Jutta Möseneder und Dr. Elisabeth Höld (Studiengang Diätologie, FH St. Pölten) als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15. 10. 15 Sie finden die beiden im Track Gallery Walk (kleiner Festsaal) 11:20 – 12:45. Projektbeschreibung Die spielerische Vorgehensweise von Game based […]

Digitale und analoge Spiele als Anlässe für Ko-Kreativität?

Ein Beitrag von Mag. Alexander Schmölz, BA als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der Fh St. Pölten am 15. 10. 15 Er ist im Track 2 (Präsentation), Seminarraum 1.15 (1. Stock!) zu finden, 11:20 – 12:45 (2. Beitrag). Ist Ko-Kreativität mehr als ein geflügeltes Wort? Was kann Ko-Kreativität bedeuten, […]

NEUroLOGISCH – Inverted Classroom zu Neurologie im Studiengang Phyiotherapie

Ein Beitrag von Anita Kiselka (FH Dozentin) als Teil der Blogreihe im Vorfeld des 4. Tag der Lehre an der Fh St. Pölten am 15. 10. 15 Sie ist im Playground (Großer Festsaal), 14:15 – 15:45 zu finden. Neurologie ist ein komplexes Fachgebiet, weshalb ich bei einer Lehrveranstaltung Methoden aus dem Inverted Classroom Modell (ICM) […]

Call for Videos #4

Anita Kiselka ist FH Dozentin im Studiengang Physiotherapie und seit 2013 Lehrbeauftragte an der FH St. Pölten. Sie ist eine der Forscherinnen / Lehrenden, die im Projekt inverted classroom hier am Haus involviert sind und sie plant ein inensiveres Videoprojekt. Am Tag der Lehre am 16. 10. (Anmeldung noch möglich) gestaltet sie einen Beitrag im […]

Beiträge zum Call for Videos #2

Georg Kuntner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter c-tv und des IC\M/T – Institut für Creative\Media/Technologies an der FH St. Pölten hat folgende Kurz-Videos eingereicht, die im Rahmen von einem Forschungsprojekt am Institut bzw. im Rahmen vom Ausbildungsfernsehen c-tv entstanden sind: You are changing! Fast Forward Science 2013 How to build a beat Aus der Serie „Wortwurzel“ Spam sowie […]

Beiträge zum CallForVideos #1

Für den 3. Tag der Lehre der FH St. Pölten (Infos und Anmeldung) am 16. 10. gibt es wie schon berichtet auch einen Call for Videos. Zu diesem gibt es bereits einige Einreichungen: Eine Anleitung zur Erstellung von Lehrvideos erstellt von SommerpraktikantInnen an der FH St. Pölten Ein Wort-fürWort-Spiel zum Thema Inverted Classroom von Christian […]